Werdegang – bla bla bla wie es dazu kam …

Ganz kurz zum Werdegang des Klosterneuburger Vespatreffens: im Jahr 2017, beschlossen wir, aus der reinen Freude am Vespa fahren, eine Ausfahrt zu planen und andere zu fragen, ob sie eventuell Interesse hätten, sich uns anzuschließen.

Aus diesem „kleinen Kreis“ an Interessierten & Freunden sind beim letzten Vespatreffen, im April 2019, knapp 250 Teilnehmer geworden und auch für die zukünftig geplanten Ausfahrten/Events haben wir schon eine Menge positiver Rück-/Anmeldungen erhalten – was uns als Organisatoren natürlich sehr freut und uns auch motiviert, ein noch tolleres Fest auf die Beine zu stellen!

Ursprünglich war die nächste Ausfahrt für den 26. September 2020 geplant – aufgrund von Covid19 haben wir uns aber entschlossen, 2020 keinen Event/keine Ausfahrt zu organisieren und stürzen uns jetzt bereits voller Elan in die Planung für 2021!

Zu guter Letzt wollen wir noch erwähnen, dass wir im Jahr 2019 dank aller Beteiligten eine stattliche Summe von EUR 3.750,00 an Spenden einnehmen und mit grosser Freude an die Tagesstätte St. Martin übergeben konnten.

Und wenn auch Du als Sponsor für den guten Zweck unterstützen bzw. am Event Dein Unternehmen bewerben möchtest, sind wir natürlich jederzeit für Dich da unter „sponsor@klosterneuburger-vespatreffen.at“

//]]>